Material für Kleinigkeiten

Aktualisiert: 25. Juli 2021


Wir sind campen gegangen. Diesmal habe ich kleine Zimtstangen mitgenommen. Solche Minis kann man immer knüpfen. Man braucht nicht viel einzupacken. Zimtstangen, Schere und das Garn. Wenn du willst, nimm auch Holzperlen mit. Die kann man immer gebrauchen :)

Das Garn

Wenn ich nicht viel mitnehmen kann, muss ich natürlich in den vollen Schubladen 1‑3 Garnrollen aussuchen. Es ist immer so schwierig, weil ich natürlich nicht weißt worauf ich im Urlaub Lust bekomme. Ich knüpfe viel nach meinem Gefühl, weil es für mich wie Meditation ist. Ich nehme also meine Lieblingsfarben mit und knüpfe was ich momentan möchte. Kleine Sachen, die man gut unterwegs knüpfen kann sind auch Untersetzer. Du braucht nur das Garn und Schere natürlich. Und schon nach ein paar Schritten hast du ein schönes Produkt geknüpft :) Das Garn ist also wichtig, ohnr geht es nicht 😀 Was ist dein nächstes Projekt?

Danke, dass du meinen Beitrag gelesen hast :)


Monika

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen